FreeCalc

FreeCalc-Nutzungsbedingungen

  • Die Senator Software GmbH, im folgenden Senator genannt, stellt dem Internet-User eine Dienstleistung zur Verfügung, die es ermöglicht, Kalkulationen nach verschiedenen Methoden durchzuführen und Ergebnisse festzustellen. Diese frei zugängliche und kostenlose Dienstleistung wird im folgenden „freecalc“ genannt. Die Nutzung des freecalc bedarf einer dauerhaften Internetverbindung während des Kalkulationsprozesses.
  • Inhaber sämtlicher Eigentums- oder sonstiger Rechte an freecalc, speziell der Urheber- und Nutzungsrechte, ist Senator. Grundsätzlich behält sich Senator alle Rechte vor, die dem Lizenznehmer nicht ausdrücklich erteilt werden. Dies bezieht sich auf alle Funktionen der Software, beinhaltend graphisches Design, Funktionalitäten und finanzmathematische Algorithmen, insbesondere auch auf das der Erstellung dieser Software zugrundeliegende Fachwissen und den darauf basierenden Inhalten.
  • Senator übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten und/oder berechneten Informationen und Ergebnisse. Haftungsansprüche gegen Senator, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen vor und/oder nach der Berechnung bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens Senator kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. In keinem Fall kann Senator haftbar gemacht werden für besondere oder indirekte Schäden, Folgeschäden oder sonstige Schäden, die aus Nutzungsausfall, Verlust von Daten oder entgangenem Gewinn resultieren – sei es bei ordnungsgemäßer Nutzung von freecalc oder durch Nachlässigkeit oder sonstige unerlaubte Handlung – und die durch die oder im Zusammenhang mit der Verwendung von auf diesem Server verfügbarer Software und/oder Information entstanden sind.
  • Senator behält es sich ausdrücklich vor, Teil des freecalc oder die gesamte freecalc-Dienstleistung ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Zugänglichmachung zeitweise oder endgültig einzustellen.
  • Sofern innerhalb des freecalc die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften, Zins- oder Eurowerten) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis.
  • Dieser Haftungsausschluss ist als Teil der freecalc-Deinstleistung zu betrachten, für welche er insgesamt gilt. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Haftungsausschlusses der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt. Gerichtsstand bei Streitigkeiten ist, wenn möglich, München.